Überspringen zu Hauptinhalt
Brandneues Whitepaper: Maincubes Und Das Open Compute Project

Brandneues Whitepaper: maincubes und das Open Compute Project

Derzeit gehören kosteneffiziente, nachhaltige und ressourcenschonende IT-Infrastrukturen zu den großen Trends der Datacenter- und IT-Industrie. Mit Open-Source-Hardware und dem Open Compute Project (OCP) kann dies gelingen. Gegründet wurde das Projekt von Facebook und weiteren Großkunden, um unter anderem Innovationen in Rechenzentren zu beschleunigen. maincubes bietet in Amsterdam mit CirceB und Rittal das einzige European OCP Experience Center an, wo OCP-Hardware getestet werden kann. Doch was genau ist Open-Source-Hardware und wie kann man sie nutzen? Welche Vorteile ergeben sich aus einer auf OCP basierenden Rechenzentrumsinfrastruktur? Das neue Whitepaper beantwortet Ihnen diese und weitere Fragen, um Sie bestens auf eine zukunftsfähige Basis für eine moderne IT-Infrastruktur vorzubereiten.

ocp-whitepaper-de

maincubes und das open compute project

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche

Melden Sie sich jetzt für unsere
ShortNews an.*

Verpassen Sie keine Neuigkeiten, Whitepaper oder Studien mehr.
Jetzt anmelden!
close-link
COVID-19