Überspringen zu Hauptinhalt

maincubes wird Mitglied beim Fachverband BITMi

Mit über 2.000 direkten und indirekten Mitgliedern ist der Bundesverband IT-Mittelstand e. V. (BITMi) der größte deutsche Fachverband für ausschließlich mittelständische IT-Unternehmen. Digitalisierungsprojekte vorantreiben, die Forschung & Entwicklung in der IT durch öffentliche Förderprojekte unterstützen und Netzwerke aufbauen – das sind zentrale Ziele des Verbands. Da diese Ausrichtung ideal zur Aufstellung von maincubes passt, hat sich der Rechenzentrumsbetreiber jetzt mit zwei Referenzprojekten als neues Mitglied qualifiziert.

So hat maincubes die neue secureexchange Plattform aufgebaut, die den sicheren Austausch von Services für Digitalisierung und das Internet of Things (IoT) zwischen den angeschlossenen Netzwerkpartnern ermöglicht. Dazu etablierte maincubes unter anderem die umfassenden Sicherheitslösungen der Telekom Security – zum Beispiel zum Schutz vor Cyber-Angriffen – in den eigenen Rechenzentren und ermöglicht es den Kunden damit, diese Services auf direktem Weg via „CrossConnect“ zu nutzen.

Weitere Zukunftsthemen, die maincubes vorantreibt und diese Kompetenz in den Verband mit einbringt, sind bspw. Secure Mobility, Digital Factory, Smart City oder Secure Payment. Die secureexchange Plattform ist dabei die Basis, sich mit Marktpartner zu vernetzen und zukunftsweisende Eco-Systeme aufzubauen, um gemeinsam die digitalen Herausforderungen zu lösen. Diese und viele weitere innovative Projekte und Ideen wird maincubes künftig als Mitglied in die Community des BITMi mit einbringen.

Der BITMi übernimmt die politische Interessenvertretung und Mittelstandskommunikation für seine Mitglieder und schafft Synergieeffekte. Neben der Projektarbeit initiiert der BITMi verschiedene Veranstaltungen für IT-KMUs und verleiht Zertifizierungen sowie Gütesiegel für besonders innovative und qualitativ hochwertige Produkte und Services.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Auch Google Analytics zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück