Überspringen zu Hauptinhalt
NGIN Mobility Conference Powered By Secureexchange®

NGIN Mobility Conference powered by secureexchange®

Am 16. und 17. Oktober 2019 findet in Berlin die dritte NGIN Mobility Conference statt – in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit secureexchange®, einer Marke von maincubes. Die Konferenz bietet eine Plattform zur Inspiration und Vernetzung von Startups, mittelständischen Unternehmen, Konzernen, Investoren und Innovatoren aus der Mobilitätsbranche.

Die diesjährige NGIN Mobility Conference powered by secureexchange® widmet sich mit einem noch umfangreicherem Programm den Zukunftsfragen der Mobilität. Das Ziel der Konferenz ist es, den Austausch über die Mobilitätskonzepte der Zukunft weiter mit Leben zu füllen und diese kritisch zu hinterfragen. Dabei werden Trends und Innovationen aufgezeigt und Aufmerksamkeit für die Herausforderungen der Mobilitätsbranche geschaffen.

Die Zukunft der Mobilität
In abwechslungsreichen Bühnenformaten teilen Experten ihr branchenspezifisches Wissen rund um die Entwicklungen der Mobilitätsbranche. Hierzu gehören u.a. Themen wie Secure Mobility, New Space und die Gestaltung von Smart Cities. Wie ein Wandel hin zu einer neuen Form individueller Mobilität, vor dem Hintergrund von Luftverschmutzung, Staus und Platzmangel in Großstädten, gelingen kann, stellt Slavko Bevanda, CPO & CTO SHARE NOW, vor. Über Mobilität in Kleinstädten und ländlichen Kreisen berichtet Björn Siebert, Leiter Politik & Regulierung door2door.

Andy Weinzierl, Gründer & CEO SUSHI Bikes, und Valerie von der Tann, General Managerin ViaVan, befassen sich mit alternativen Mobilitätsangeboten in Hinblick auf Mikromobilität und die letzte Meile. Mit Reisen und Logistik setzt sich u.a. Fabian Stenger, Geschäftsführer DACH FlixMobility, anhand der Geschichte von FlixBus und des Wettbewerbs innerhalb der Branche auseinander.

Mit dabei sind außerdem: Lina van de Mars, Inhaberin Vandemars Entertainment, Martin Fröhlich, Head of New Horizons Deutsche Bahn AG, und Sebastian Straube, Gründer & CEO Interstellar Ventures.

Weitere Highlights: Workshops, Ausstellerbereich und VC Pitches

Neben dem vielfältigen Bühnenprogramm erwarten die Teilnehmer Workshops, in denen Experten ihr Wissen zu essentiellen Themen der Mobilitätsbranche teilen.

Im Ausstellerbereich präsentieren Startups die neuesten mobilitätsbezogenen Trends. Vor Ort sind u.a. Hub2Go mit ihrer digitalen Plattformen für die nachhaltige Mobilität in smarten Städten und Regionen, AIPARK, die mit ihrem System vorausschauende und in Echtzeit verfügbare Informationen für Millionen von Parkplätzen liefern, sowie VOI mit ihrem E-Tretroller Sharing-System. Die VC Pitches bieten Startups die Gelegenheit, sich mit ausgewählten Investoren über ihre Ideen auszutauschen und wertvolle Businesskontakte zu knüpfen.

NGIN Mobility
NGIN ist die branchenspezifische Medienplattform der deutschen Digitalwirtschaft. Mit NGIN Mobility vernetzt Vertical Media Unternehmen und ihre Entscheider aus der Mobilitätsbranche und informiert zu relevanten Trends, Innovationen und Digitalisierungsthemen.

conference.ngin-mobility.com/

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche
Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt für unsere
ShortNews an.*

Verpassen Sie keine Neuigkeiten, Whitepaper oder Studien mehr.
close-link